Medizinstudium in Litauen

Litauen ist ein besonders interessantes Studienland für den Bereich Medizin. Zwei Universitäten bieten englischsprachige Medizinstudiengänge an. Die Uni in Vilnius, der Landeshauptstadt, und die LSMU - Lithuanian University of Health Sciences in Kaunas. Die LSMU hat es mit 10 englischsprachige Studiengängen in sich!


In Litauen wird das Medizinstudium hauptsächlich an zwei Universitäten angeboten, beide mit englischsprachigen Studiengängen. Während die Vilnius University nur (nur?!) den Studiengang Allgemeinmedizin in Englisch anbietet, ist die Kaunus University of Medicine eine eigenständige Einrichtung, die sich nur auf Medizin-Studiengänge spezialisiert hat. Die fünf Fakultäten der Universität konzentrieren sich auf die klassische Medizin, Pharmakologie, Zahntechnik und Gesundheits- und Krankenpflege.

Die litauische „Veterinary Academy“ bietet außerdem den Studiengang Tiermedizin an.

Dauer und Aufbau des Medizinstudiums

Wie in den weitaus meisten Ländern Europas gilt in Litauen für das Medizinstudium das Bachelor-Master-System. Im Bereich Medizin gibt es die Möglichkeit einen integrierten Studiengang zu absolvieren, bei dem der Masterabschluss nach circa fünf bis sechs Jahren erreicht wird. Im Anschluss an ein erfolgreiches Masterstudium ist eine Promotion möglich.
An der Kaunas-Universität kann das Studium nach 6 Jahren (Allgemeinmedizin) bzw. 5 Jahren (Zahnmedizin, Pharmakologie) mit der Promotion abgeschlossen werden.

Studiengebühren für ein Medizinstudium, Kosten

Die Studiengebühren in Litauen betragen für die englischsprachigen Studiengänge an der Kaunas Universität pro Studienjahr
10.000 Euro Allgemeinmedizin
12.000 Euro Zahnmedizin
6.000 Euro Pharmakologie

Wer jedoch ein Auslandssemester im Rahmen des Erasmus-Programms absolviert, ist meistens von diesen Gebühren befreit.

Die Lebenshaltungskosten liegen bei ungefähr 6.000 Euro pro Jahr.
Die Kaunas- Universität bietet ihren internationalen Studenten Wohnheime an.

Bewerbungsfrist und Studienbeginn

Die Bewerbungsfrist endet meistens im August.

Studienbeginn ist jeweils zum 1. September des Jahres.

Medizinstudium in Litauen in englischer Sprache

Das Studium an der Vilnius-Universität wird in litauischer Sprache angeboten.

Hingegen kann man an der Kaunas Medical University in englischer Sprache studieren. Im Laufe des Studium muss man dennoch die Landessprache hinreichend lernen, um mit den Patieten umgehen zu können. Sprachkurse werden studienbegleitend angeboten.